Neue Espressomarke

Ich bin ein Espressofan! Eine Hure guten Geschmacks…quasi… Wenn ich aufstehe und mir mit meiner Siebträgermaschine einen Cappuccino mache, kann mein Glück kaum noch gesteigert werden. Aber um einen guten Espresso zu bekommen benötigt man nicht nur eine Siebträgermaschine, einen Tamper, EINE MÜHLE, das richtige Wasser und etwas Geschick, nein, das wichtigste ist: Die richtige Bohne!

Bisher war ich ein Fan vom Espresso Dolce vom Röster meines Vertrauens, der hier um die Ecke wohnt und sein Kaffee betreibt. Nachdem ich was neues probieren wollte bin ich auf den Espresso Crema von der Kettwiger Rösterei gestossen. Super Crema, da 20% Robusta Anteil und super lecker.

Vor einiger Zeit hab ich allerdings bei einem Espresso Test der Firma Imprezza mitgemacht und das Ergebniss hätte mich einiges Erwarten lassen, aber nicht, dass es einen Espresso gibt den der liebe Gott für mich geschaffen hat. Die Rede ist  von Olivier No. 4 aus der Kaffeebrennerei. Heute hab ich mir ein Probepaket bestellt (wenn die No.4 so gut ist, bin ich auf die anderen gespannt) und noch zusätzlich 250g von meinem neuen Favoriten.

Ich freu mir 🙂

LG Andi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s